Geographische Gesellschaft zu Hannover
Geographische Gesellschaft zu Hannover

Vorträge im Herbst 2018:


Montag, 22.10.2018
Prof. Dr. Carl-Hans Hauptmeyer (Hannover)


Hannover vor 140 Jahren:
eine Boomtown, die nicht internationale Metropole werden konnte

 

Montag, 05.11.2018
Prof. Dr. Hansjörg Küster (Hannover)


Natur- und kulturlandschaftliche Entwicklung im niedersächsischen Berg- und Hügelland

 

Montag, 19.11.2018
Prof. Dr. Felix Bittmann (Wilhelmshaven)

 

Ertrunkene Landschaften - Naturwissenschaftliche Forschungen zur holozänen  (Kultur)Landschaftsgeschichte des niedersächsischen Küstenraumes

 

Montag, 10.12.2018
Prof. Dr. Jürgen Oßenbrügge (Hamburg)

 

Der Hamburger Hafen und die Niederelbe:
Wiederkehrende und neue Konflikte zwischen Ökonomie und Ökologie

 

Nachtreffen mit den Referent/innen

Im Anschluss an die Vorträge findet in der Regel eine Nachsitzung zum Gespräch mit den Referenten/innen im Restaurant Zwischenzeit, Schaufelder Str. 11 statt. Alle Zuhörer/innen sind herzlich dazu eingeladen!

 

 

Ort/Zeit:
19:30 Uhr, Hörsaal F102, Welfengarten 1; Stadtbahn-Linien 4 und 5, Haltestelle Leibniz Universität

Eintrittspreise:
Mitglieder frei, Nicht-Mitglieder 5,-€, Arbeitslose 2,-€, Schüler und Studierende frei

Herzlich willkommen bei der Geographischen Gesellschaft e.V.

Hier finden Sie uns

Geographische Gesellschaft zu Hannover
Schneiderberg 50
30167 Hannover

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter:

Montags von 14.00-17.00 Uhr

+49 0511 7623535 +49 0511 7623535

 

oder schicken Sie uns eine Mail:

 

info@geohannover.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Geographische Gesellschaft zu Hannover e.V., Schneiderberg 50. 30167 Hannover, Tel.: 0511-762 3535, Mail: info@geohannover.de